Ein erster Blick auf das Programm von 2014

Kurze Zusammenstellung der Ergebnisse der Jahresplanungs-AG vom Winterseminar

 

Auf dem WiSe in Jena, das am 2. Januar zuende ging, haben wir sehr motiviert ein vielseitiges und umfangreiches Programm für das kommende Jahr zusammengestellt. Manche Termine stehen schon fest samt Seminarleitung, andere stehen noch unter Vorbehalt, aber in den Kalender eintragen könnt ihr euch die Termine trotzdem schon – wir freuen uns euch alle dann zu sehen!

28. Februar – 02. März: Frühjahrsnatur am Weserstrand (David, d.singer[at]posteo.de)

Ende März/Anfang April: Landart-Wochenende in Schleswig-Holstein (Johanna, johanna.geschke[at]freenet.de)

14. – 21. April: Osterkongress „STADT Land Fluss“ mit Vorlager und Jahreshauptversammlung, Schwerpunkt Stadtökologie (Selina, lase[at]naturbeobachtung.de)

29. Mai – 01. Juni: Wendland-Radtour – traditionelle Fahrradtour zur kulturellen Landpartie (lase[at]naturbeobachtung.de,  Wer hat noch Lust, bei der Orga zu helfen?)

06. bis 09. Juni: Heilkräuter in der Uckermarck (Lucas, gemse2[at]web.de)

06. bis 09. Juni: Naturkunde auf der Schwäbischen Alb (Thomas, thotis[at]posteo.de)

11. – 22. Juli: Sommerlager am Salemer See mit Naturkunde und mehr (Selina, lase[at]naturbeobachtung.de)

23. – 31. Juli: Sommerlager auf Hallig Hooge (Kerstin und Tim, kerstin-pierick[at]gmx.de, timeke[at]posteo.de)

Anfang August: Österreich und Alpen – eine kleine Hütte, die Alpen und 15 Menschen, die sie zusammen erklimmen wollen (Christoph und Jeru, chrisoppermann[at]gmx.de)

16. – 26. August: Kaiserstuhl – Fast schon traditionell geht es an den Kaiserstuhl, wo wir diesmal auch Pflegemaßnahmen durchführen. Gezeltet wird auf dem Acker eines netten Winzers. (Ute und Janine)

18. – 21. September: Jugendkongress vom BfN auf Rügen – Das Bundesamt für Naturschutz veranstaltet eine Jugendkongress  für 150 Jugendliche zum Thema Biologische Vielfalt auf Rügen. Ab Mitte Januar kann man sich mit einer kurzen Bewerbung dort anmelden. Wir vom DJN wollen dabei sein!

02. – 05. Oktober: Was ist eigentlich Permakultur? – Ein Wochenende lang schauen wir uns den Biohof einer Alten Socke an und erkunden, was Permakultur und biodynamischer Anbau ist und wozu das gut ist. (Luisa)

27. Dezember – 02. Januar 2014: Winterseminar „Stadt LAND Fluss“ (Selina, lase[at]naturbeobachtung.de)

 

… und ein kleiner Ausblick ins Jahr 2015: Biberseminar an der Elbe, Wendlandradtour, Orchideen in Thüringen und im Sommer in die Rhön, nach Schweden und in die Masuren

 

Weitere Infos zu den Seminaren werden auf jeden Fall hier auf der Seite folgen, bei dringenden Fragen oder wenn ihr bei der Orga helfen wellt, könnt ihr auch gleich direkt die Zuständigen anschreiben. Und wenn ihr selbst Lust habt, ein Seminar zu veranstalten, dann ist das auch möglich! Meldet euch bei Jenny (buvo[at]natubeobachtung.de).

Euch allen ein schönes neues Jahr mit dem DJN!

 

Foto: DJN

Thematisch ähnliche Einträge:

Kommentieren