Artikel-Schlagworte: „Niedersachsen“

Northeim-Radtour Göttinger Ortsgruppe

Dienstag, 2. Mai 2017

Northeim-Radtour Göttinger Ortsgruppe am 11.11.2017

Wann: Am 11.11.2017
Wo: Von Göttingen aus.
Was: Wie bereits seit mehreren Jahren wollen wir eine Tour zu den Northeimer Seen mit dem Fahrrad unternehmen und Flora und Fauna entdecken.

Anmeldung und Infos: Bei der Göttinger Ortsgruppe (djn-goe[at]naturbeobachtung.de).

Vögel und Schnecken am Steinhuder Meer

Donnerstag, 3. September 2015

Herbstlager vom 16. bis 18. Oktober 2015

Das Steinhuder Meer stellt einen wichtigen Rastplatz für viele Zugvögel auf ihrem Weg nach Süden dar. Welche Arten es für einen Zwischenstopp an diese große Wasserfläche verschlägt, wollen wir am Wochenende vom 16. bis 18. Oktober herausfinden. Auch die Uferzone und das angrenzende Moor möchten wir genauer unter die Lupe nehmen, denn im Herbst gibt es hier noch spannende Pflanzen und Schnecken zu entdecken. (mehr …)

DJN-Osterkongress

Mittwoch, 21. Januar 2015

Stadt-Land-FLUSS-Kongress vom 30.03. – 06.04.2015

Der Frühling beginnt und ihr wollt endlich wieder raus? Wir auch!
In der Woche vor Ostern treffen wir uns, um gemeinsam etwas zum Lebensraum Fluss zu lernen, zu entdecken und zu erleben. Bei der Waldorfschule Evinghausen, wo wir unterkommen werden, fließt ein kleiner Bach mit Quelle, so dass wir direkt auf dem Gelände im Wasser planschen können. (mehr …)

Schmetterlingsseminar in Oldenburg

Sonntag, 21. April 2013

vom  05. bis 07. Juli 2013 in der Nähe von Oldenburg

Im Juli wollen wir die Schmetterlingsfauna von Nordwest-Deutschland erkunden. Ein Wochenende lang gucken wir uns typische Schmetterlinge der Moorgebiete an. Vielleicht haben wir auch Glück und können Exemplare des Großen Schillerfalters im Hasbruch, dem „Urwald Niedersachsen“, entdecken. (mehr …)

Panta rhei! Alles fließt … – GEO-Tag der Artenvielfalt 2013

Freitag, 5. April 2013

Schon die alten Griechen wussten, dass man „nicht zweimal in denselben Fluss steigen kann“, und das noch weit bevor der Klimawandel in aller Munde war. Wissenschaftler am Biodiversität und Klima Forschungszentrum (BiK-F) haben herausgefunden, dass die biologische Vielfalt in Fließgewässern stärker zurück geht als in den Meeren oder an Land.
Sieht man das auch in dem kleinen Bach, der ‚Garte‘ bei Göttingen? Der DJN wird sich am 15. Juni 2013 auf Forschungsexpedition begeben um dieser Frage nachzugehen. (mehr …)

Artenvielfalt in der Kulturlandschaft

Dienstag, 5. März 2013

17. -20.05.13 in Quakenbrück, Niedersachsen

Wir werden die Kulturlandschaft des Artlandes naturkundlich kennenlernen!

Von der Landschaftsentwicklung bis zur Vielfalt der Insekten
 werden wir uns mit einem bunten Themenfeld beschäftigen. Im landwirtschaftlich geprägten Niedersachsen lassen sich gut positive und negative Folgen des menschlichen Handelns (in Form der Landwirtschaft) auf die Artenvielfalt der Kulturlandschaft beobachten. Weil sich viele Folgen an der Wasserqualität bemerkbar machen, wollen wir uns an einem Nachmittag mit der Gewässeruntersuchung beschäftigen.

Ein lokales Projekt zur Anlage von Wildblumenwiesen wird vorgestellt.

Nach dem Vorbild des Guerilla-Gardening werden wir kleine Saatbälle herstellen. (mehr …)

Fahrradtour durchs Wendland

Dienstag, 12. Februar 2013

Die traditionelle DJN-Tour mit Fahrrad, Zelt und lieben Leuten zur Kulturellen Landpartie im Wendland

Wann: 9. – 12.5.

Wo: Wendland

Was: Ausgestattet mit Zelt und Fahrrad geht’s durch die schöne Frühlingslandschaft, denn auch dieses Jahr wollen wir uns die Veranstaltungen der kulturellen Landpartie nicht entgehen lassen und das Himmelfahrtswochenende mit Musik, Kunsthandwerk und Einblicken in alternative Lebensweisen im politisch aktiven Wendland verbringen. (mehr …)

Wir gegen die Weservertiefung

Mittwoch, 5. September 2012

Weser-Aktionstag „Wir gegen Weservertiefung“ am 22. September 2012 ab 12 Uhr an der Schlachte am Weserufer in Bremen

Schon lange wird über die Flussbettvertiefung der Weser gestritten und berichtet. Doch was sagen diejenigen dazu, die noch einen Großteil ihres Lebens mit den nicht umkehrbaren Folgen dieser Vertiefung leben müssen? Wir sagen „Nein!“ zur Weservertiefung.
Die BUNDjugend Bremen, die Grüne Jugend Weser-Marsch und der Deutsche Jugendbund für Naturbeobachtung nehmen als umweltpolitische Jugend deutlich Stellung zur geplanten Weservertiefung. (mehr …)

Rückblick: Die Wendlandtour 2012

Montag, 2. Juli 2012

Der Stimmungsbericht der alljährlichen Tour zur Kulturellen Landpartie vom 16. bis 19. Mai 2012

 

Nach der Fahrt in einem Zug voller Fahrräder, sahen wir am Lüneburger Westbahnhof einen Haufen fröhlicher Gesichter in der Sonne sitzen. Kaum begrüßt kam auch schon der Zug und wir hoben Fahrräder und Gepäck hinein. In Dannenberg angekommen kam dann Frerk noch dazu und wir konnten losradeln. Und direkt wurde wieder gestoppt… (mehr …)

Frei(t)räume – Erlebnispädagogik auf Burg Lutter

Samstag, 4. Februar 2012

Vom 9.-11. März 2012 findet im Harz das Erlebnispädogik-Seminar statt. Wir nehmen dich mit auf eine Abenteuerreise.

Raus aus dem grauen Alltag – rein in die bunte Frühlingsnatur.

Unter dem Motto „Frei(t)räume“ begeben wir uns auf einen Abenteuer-Fantasie-Erlebnis-Trip. Aktionsspiele, aber auch Traumreisen, Lagerfeuer, Tanz und Gitarrenmusik laden Euch zu einem gemeinsamen Wochenende mit spannenden Erlebnissen ein.

Hast Du Fragen oder Lust mitzukommen?

Dann melde Dich bei Simon unter 0151/23653056 oder an.
Es gibt nur 18 Plätze, also je früher desto besser. Kosten: 30€

 

Foto: Jonas/DJN

schlehe