Archiv für die Kategorie „Allgemeines“

Februar: Der Vorfrühling ist da!

Donnerstag, 16. Februar 2017

Oder kommt zumindest bald, je nachdem, wo ihr so wohnt…

…und damit auch die Vorfreude auf das Wiedererwachen der Natur. Die ersten Vorboten lassen sich schon beobachten, so zum Beispiel blühende Haselsträucher. Die gelb staubenden Kätzchen hat sicher jede*r schonmal gesehen, diese beinhalten die männlichen Blüten und produzieren große Mengen an Pollen. Doch habt ihr auch schonmal so genau hingeschaut, dass ihr auch die weiblichen Blüten entdeckt habt? Diese sitzen meist weiter unten an den Zweigen und sind recht unscheinbar. Schaut man jedoch genau hin, kann man die roten Narben (das ist der Teil der weiblichen Blüte, auf dem die Pollenkörner landen) erkennen, die aus den Knospenschuppen hervor schauen.

(mehr …)

Naturschutztage am Bodensee

Freitag, 30. Dezember 2016

Der DJN hat auch dieses Jahr wieder einen Stand bei den Naturschutztagen am Bodensee in Radolfzell vom 05.-08. Januar 2017.

Ist für Naturschutzinteressierte auf jeden Fall eine spannende Veranstaltung.
Und der Bodensee ist auch im Winter wunderschön!

Weitere Infos hier

Dezember: Von Höhlenbewohnern und -gästen

Freitag, 30. Dezember 2016

Im Winter ist die Insektenwelt draußen im Ruhemodus und fliegende Insekten lassen sich kaum mehr finden.

Während einige bekannte Tagfalter wie z.B. das Tagpfauenauge, der Admiral und der kleine Fuchs als Erwachsene an kühlen und sicheren Verstecken überwintern, gibt es sogar Nachtfalter, die es ihnen gleich tun. Zum Beispiel verharrt die Zackeneule (Scoliopterix libatrix) in feuchten Kellern, Schuppen, Stollen und natürlicherweise in Höhlen und ist manchmal sogar von Tau überzogen. Eine einzelne Zackeneule ließ sich beim Überwintertn in einer kleinen Höhle an der Bode bei Thale im Harz entdecken.

Dort war sie in bester Gesellschaft: Echte Höhlenwesen gab es dort!

(mehr …)

Ein erster Blick auf das Programm von 2014

Freitag, 3. Januar 2014

Kurze Zusammenstellung der Ergebnisse der Jahresplanungs-AG vom Winterseminar

 

Auf dem WiSe in Jena, das am 2. Januar zuende ging, haben wir sehr motiviert ein vielseitiges und umfangreiches Programm für das kommende Jahr zusammengestellt. Manche Termine stehen schon fest samt Seminarleitung, andere stehen noch unter Vorbehalt, aber in den Kalender eintragen könnt ihr euch die Termine trotzdem schon – wir freuen uns euch alle dann zu sehen!

28. Februar – 02. März: Frühjahrsnatur am Weserstrand (David, d.singer[at]posteo.de)

Ende März/Anfang April: Landart-Wochenende in Schleswig-Holstein (Johanna, johanna.geschke[at]freenet.de)

14. – 21. April: Osterkongress „STADT Land Fluss“ mit Vorlager und Jahreshauptversammlung, Schwerpunkt Stadtökologie (Selina, lase[at]naturbeobachtung.de)

29. Mai – 01. Juni: (mehr …)

Quiz – Welcher Klamottentyp bist du?

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Der Winter steht vor der Tür und du stellst fest, dass du hast keine Klamotten mehr im Schrank hast, die du anziehen magst. Was tust du? (mehr …)

Top Angebot: Internationaler Training Course in Prag

Mittwoch, 29. Juni 2011

Wer hat Lust vom Samstag, 16. Juli – Donnerstag, 21. Juli 2011 an einem internationalen Training Course in Prag teil zu nehmen?

Er heißt „I can lead, I can facilitate“ und ihr werden dort die Chance haben, zu lernen, wie man Jugengruppen und Diskusionen leitet sowie Entscheidungsprozesse begleitet und vereinfacht. (mehr …)

Neuer Programmflyer für die erste Hälfte von 2011 ist da!

Dienstag, 8. Februar 2011

Sicherlich habt ihr es schon bemerkt: innerhalb der letzten Wochen und Tage sind viele neue Programmankündigungen und Einladungen zur Seminaren und Exkursionen auf unserer Website online gegangen. Wir haben viel vor in den nächsten Monaten. Von frühlingshaften Radtouren, über submediterrane Exkursionen, kulturelle Ausflüge und Wochenendseminaren mit gruppendynamischen Themen bis hin zu eigenen Feldstudien und kreativem Auslauf.

Alle unsere Programmpunkte haben wir in unserem neuen Programmflyer zusammengestellt den ihr hier downloaden könnt:

Auf dem Laufenden (z.B. auch über Ergänzungen oder Änderungen) bleibt ihr am besten über unsere Terminseite und den Newsletter.

Wir wünschen euch viel Spaß, Vorfreude und freuen uns auf euch! Bis bald!

Der DJN in der »Schrot & Korn«

Montag, 1. Februar 2010

In der diesmonatigen (Februar 2010) Ausgabe des Magazins Schrot&Korn erscheint der DJN auf einer Doppelseite unter dem Motto »Natur im Visier«.

Die Schrot&Korn hat seit ein paar Monaten in jeder Ausgabe eine Jugendseite, auf der sich verschiedene Jugend-Umwelt-Verbände vorstellen können.

Unser Artikel steht hier als PDF zur Verfügung und als Textversion unter: http://www.schrotundkorn.de/wp/2010/01/15/djn/.

Mach mit beim Ideenwettbewerb!

Wie stellst du dir einen schönen Naturerlebnisurlaub vor? Hast du eine Idee zu einem Camp in einer besonderen Region mit tollen Tieren und Pflanzen? Schickt eure Ideen bis zum 01.03.2010 an djn [at] naturbeobachtung.de. Wir helfen euch bei deren Verwirk­lichung! Unter den gelungensten Beiträgen verlosen wir außerdem 10 Mal das Liederbuch des DJN, die Spontania.

spinnen