Alle Jahre wieder… – Das Winterseminar 2011/2012

Wann: 27. Dezember 2011 bis 02. Januar 2012

Wo: in der Freien Waldorfschule Bothfeld in Hannover

Was: Alle Jahre wieder wird es verschiedenen AGs, Exkursionen und Workshops zu naturkundlichen Themen geben, es werden spannende Diskussionen und Vorträge zu umweltpolitischen Themen, regenerativen Energien, Gentechnik uvm. stattfinden. Ideen sind willkommen! Zu Silvester wird ein schönes Fest mit Gitarrenmusik, Gesang und Tanz gefeiert.

Für das PROGRAMM und mehr Infos weiterlesen!

 

Wie jedes Jahr gibt es zu Silvester ein volles Programm an Workshops, Exkursionen und Mitmachaktionen, die wir selbst organisieren. Es werden auch wieder  Jugendliche aus anderen Ländern zu Gast sein, die uns über ihre Heimatländer berichten.

Wir werden zurück schauen auf das letzte DJN-Jahr mit seinen Exkursionen und Seminaren, indem wir Fotos anschauen und die, die dabei waren, uns darüber berichten. Nebenbei entstehen auch schon wieder neue Pläne und Ideen für das nächste Jahr.

Außerdem gibt es viel selbstgemachte Musik, wir kochen gemeinsam vegetarisch und vegan, gucken Filme und und und, so dass das WiSe wie jedes Jahr unvergesslich wird. Alle weiteren kreativen Ideen und spontanen Projekte finden immer Platz.

Höhepunkt ist natürlich die Silvesterparty. Den ganzen Tag über wird sie vorbereitet, es gibt leckeres Essen, Musik und Tanz und natürlich das traditionelle Rummelpottlaufen. Die ganze Nacht wird gefeiert, ganz ohne Böller und Raketen.

 

Auch alle Neulinge und Interessierten, die den DJN kennen lernen wollen, sind herzlich eingeladen! Wir freuen uns auf euch!

 

Was schon feststeht

  • eine Exkursion in den Naturpark Steinhuder Meer und ins Tote Moor
  • Vortrag über die Welthungerproblematik mit anschließender Kleidertausch-Party
  • AG Gewölle-Bestimmen
  • Vortrag über die Wiedereinführung alter Gemüsesorten
  • Workshop zur Arbeit mit Bestimmungsliteratur
  • ein Heuschreckenquiz
  • ein Theater-Workshop
  • eine Seminar-Planungs-AG
  • Jahres-Rückblick mit vielen Fotos von Seminaren (bitte mitbringen!!)
  • Jahres-Planungs-AG
  • Kreatives Programm wie Massage- & Bastelworkshops, Impro-Theater, Filzen, Jam-Sessions und andere Phantasie- und Kreativphasen
  • selbstgemachtes Programmkino mit guten Filmen
  • … UND WELCHE IDEEN HAST DU NOCH?
  • außerdem: verbandsinterne Workshops

Kostenpunkt?

Der Eigenbeitrag beträgt pro Tag 6 Euro und versteht sich inklusive Essen (bio-vegetarisch/vegan) und Unterkunft. Für die Fahrtkosten gibt es die übliche Erstattung, allerdings mit einer Fahrtkostenpauschale von ca. 20 Euro.

 

Anmeldung

bis zum 9. Dezember (bitte beachten, sonst wird die Planung schwieriger und es kostet 10€ extra)

bei Anna (anna-ochs@gmx.de) oder Mira (mirakeli@web.de)

 

Die genaue Adresse ist FWS Bothfeld, Weidkampshaide 17, 30659 Hannover.

 

 

 

Schlagworte: , , , , ,

Thematisch ähnliche Einträge:

Kommentieren ist momentan nicht möglich.