Rezension: Wermelinger, Beat (2017): Insekten im Wald. Haupt Verlag, Bern. 368S.

Von Clara Bultmann

 

Mit dem Buch „Insekten im Wald – Vielfalt, Funktionen und Bedeutung“ von Beat Wermelinger ist2017 im Haupt-Verlag ein umfassendes und anschauliches Buch erschienen. In einem einleitenden Kapitel werden kurz und knapp einige für das Verständnis wichtige Grundlagen erläutert und ein Überblick über den Inhalt des Buches gegeben.

Der Hauptteil des Buches beschäftigt sich dann mit den vielfältigen Funktionen von Insekten im Wald, wobei nicht nur spannende Zusammenhänge dieses Ökosystems erläutert werden, sondern man auch viel Wissenswertes über die Lebensweise der beteiligten Arten erfährt. Die letzten Kapitel behandeln die Bedeutung der Insekten für die Menschen und ein abschließendes Kapitel ist den gefährdeten Arten gewidmet und bildet somit einen Ausblick auf mögliche Naturschutzmaßnahmen.

In dem Buch werden die Auswirkungen der Insekten aus verschiedenen Perspektiven betrachtet: So werden bspw. Borkenkäfer nicht nur als Schadinsekten aufgeführt, sondern auch als Urheber natürlicher Dynamik im Ökosystem Wald. Dies erweitert das Blickfeld und schafft ein tiefergehendes Verständnis für die natürlichen Prozesse im Wald und deren Bedeutung für einerseits die Artenvielfalt, aber auch für die Menschen. Insgesamt ist das Buch für alle Interessierten verständlich geschrieben und Fachbegriffe werden stets im Text, sowie in einem Glossar, erläutert. Bei den behandelten Arten werden sowohl deutsche,als auch wissenschaftliche Namen verwendet, was bspw. ein ergänzendes Nachschlagen von Bestimmungsmerkmalen in anderen Büchern ermöglicht.

Das beschriebene Buch ist ausdrücklich kein Bestimmungsbuch, sondern stellt diese mit Schwerpunkt auf den ökologischen Zusammenhängen dar. Dennoch haben v.a. die tollen Fotos das Potential, Begeisterung für diese vielfältige Tiergruppe zu wecken und den Blick zu schärfen, für diese oft kleinen und eher versteckt lebenden Organismen, sowie für die von ihnen hinterlassenen Spuren. Das Buch ist also auf jeden Fall empfehlenswert für alle, die neue Einblicke in das komplexe Ökosystem Wald erhalten und sich von der Schönheit der dort lebenden Insekten begeistern lassen wollen.

 


 

Zum Buch auf der Website des Haupt-Verlags

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Newsletter Anmeldung

Email: