Naturkundliche Beiträge

Die Naturkundlichen Beiträge des DJN sind eine Publikation des Deutschen Jugendbundes für Naturbeobachtung. Diese Schriftenreihe erscheint unregelmäßig. ISSN: 0939-3501.

Was sind und wollen die Naturkundlichen Beiträge?

Um unseren Beobachungen, Studien und Ergebnissen einen öffentlichen Raum zu geben, entstand 1978 die Schriftenreihe der Naturkundlichen Beiträge des DJN (kurz: »NaBei«). Das inhaltliche Spektrum reicht seitdem von Exkursionsberichten über Kartierergebnisse, naturschutz- und umweltpolitische Kommentare, Bestimmungshilfen und Bauanleitungen bis hin zu Buchrezensionen.
Sowohl junge (und zukünftige!) Forscher*innen als auch Jugendliche, die anderen ein besonders interessantes Gebiet nicht vorenthalten möchten, sind stets dazu aufgefordert, in dieser Zeitschrift ihre Ergebnisse und Mitteilungen zu veröffentlichen. So kann manch ein zukünftiger Wissenschaftler*innen schon früh das Publizieren üben, ohne sich mit allzu hohen Ansprüchen oder Rankings rumärgern zu müssen.
Der DJN steht außerdem im Schriftentausch mit vielen lokalen, regionalen und behördlichen Schriftenreihen. So erreichen die Naturkundlichen Beiträge nicht nur unsere Mitglieder und Förder*innen, sondern auch viele Bibliotheken und Naturschutzverbände.

Archiv

Nachfolgend finden Sie eine Gesamtauflistung aller bisher erschienenen Ausgaben und Sonderausgaben der Naturkundlichen Beiträge des DJN sowie die Jahrbücher des DJN. Sofern vorhanden, ebenfalls eine PDF- und/oder HTML-Version der Artikel. Diese werden zur Zeit noch digitalisiert und erscheinen nach und nach zum Download.
Die meisten Ausgaben sind als Druckexemplar gegen 2,00 Euro bei uns im Shop erhältlich.

Neueste Ausgabe: Nummer 38 (2016)

Schreib doch selbst mal was!

Du bist naturkundlich aktiv, hast eine interessante Beobachtung gemacht, möchtest anderen von deinen Untersuchungsergebnissen berichten oder hast einen Naturschutzkonflikt vor deiner Haustür miterlebt?
Dann schreib doch selbst mal einen Artikel für die Naturkundlichen Beiträge! Wir freuen uns, wenn wir die Veröffentlichung von Beiträgen ermöglichen können, die sonst wohl wenig Gehör bekämen. Ob DJN-Mitglied oder nicht: die Naturkundlichen Beiträge des DJN stehen allen jungen Menschen bis 27 Jahren sowie ehemaligen DJNern für ihre Beiträge offen.

Bevor du loslegst, beachte bitte ein paar Richtlinien für Autor*innen. Wenn du Fragen hast, dann wende dich einfach an uns: . Wir freuen uns auf deinen Beitrag!

Schriftentausch

Wir stehen mit vielen anderen Verbänden und Einrichtungen im Schriftentausch. Wenn Sie auch mit uns in den Austausch treten wollen, kontaktieren Sie bitte unsere Redaktion.

Die Redaktion

Redaktion: Selina Kummetz
Kontakt: DJN, Geiststraße 2, 37073 Göttingen.
Mail:

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Naturkundliche Beiträge

DJN
Naturkundliche Beiträge
Geiststraße 2
37073 Göttingen

Kontakt zur Redaktion:

Für Bestellungen der Naturkundlichen Beiträge nutzen Sie bitte unseren Online-Shop.