Artikel-Schlagworte: „Eberswalde“

Tagesexkursion Warthemündung (Polen)

Donnerstag, 3. Juni 2010

09.07.2010

Etwas südlich von Eberswalde auf polnischer Seite der Oder liegt der Nationalpark Warthemündung. Das 8000 Hektar große Mündungsgebiet der Warthe ist durchzogen von alten Flussläufen und Kanälen, diese bilden mit den Überschwemmungsflächen im Süden des Schutzgebietes, mit jährlichen Wsserstands Schwankungen von bis zu vier Metern, ein einmaliges Feuchtgebiet von internationaler Bedeutung. Mit seinen mehr als 170 Brutvogelarten ist die Flussnierderung eines der wichtigsten und interessantesten Brutgebiete in ganz Polen. (mehr …)

schlehe

Widgets - address