Artikel-Schlagworte: „Kochen“

Wildkräuterseminar in Oldenburg

Mittwoch, 27. Januar 2016

Wildkräuterseminar in Oldenburg vom 16. – 17. April

Der Frühling kommt und damit auch die ersten Frühblüher und Wildkräuter! Euer Essen könnt ihr nämlich nicht nur mit Kräutern aus der Provence würzen, sondern auch ganz regional!
Selbst in und um Oldenburg kann man Kräuter für Pesto, Tee und Salat sammeln.
Ihr wollt wissen, welche Kräuter ihr sammeln könnt? Dann kommt zu unserem Wildkräuterwochenende. (mehr …)

Wildkräuter in Oldenburg

Samstag, 7. Februar 2015

Wochenendseminar vom 18. – 20.04.2015 in Oldenburg (Niedersachsen).

Der Frühling kommt und damit auch die ersten Frühblüher und Wildkräuter! Euer Essen könnt ihr nämlich nicht nur mit Kräutern aus der Provence würzen, sondern auch ganz regional!

Selbst in und um Oldenburg kann man Kräuter für Pesto, Tee und Salat sammeln.

Ihr wollt wissen, welche Kräuter ihr sammeln könnt? Dann kommt zu unserem Wildkräuterwochenende.

(mehr …)

Wie koche ich ein veganes Wochenende mit DJN-Aroma?

Samstag, 24. November 2012

Rezept für 17 bis 20 Personen,
Vorbereitungszeit: ausreichend Zeit einplanen
Kochen: Freitag, 26.10. bis Sonntag, 28.10.
Verzehren: mind. 9 Std. einplanen

Zutaten:
1 große Villa in Husum
1 Küche, die auch Chaos aushält
1 super Gastgeber
1 Katze

(mehr …)

Vegan kochen!

Samstag, 14. April 2012

ACHTUNG NEUER TERMIN UND NEUER ORT!

 

Ihr habt Lust, auch mal vegan zu kochen, also ohne tierische Produkte wie Fleisch, Fisch, Milch, Ei, Butter…?

Am Wochenende vom 26. bis 28. Oktobern werden wir  zusammen verschiedene vegane Rezepte ausprobieren und neu kreieren, die dann vielleicht auch beim Winterseminar 2012/2013 in Eckernförde zum Einsatz kommen werden.

Dieses Seminar ist nicht nur für Veganer oder welche die es mal werden wollen, sondern für alle die mal etwas Neues ausprobieren wollen und Spaß am gemeinsamen Kochen haben!

Es gibt nur noch wenig Plätze, also meldet euch schnell bei uns an! (mehr …)

Wildkräuterseminar in Aukrug

Freitag, 28. Januar 2011

Wochenendseminar in Aukrug, Schleswig-Holstein
15. bis 17. April 2011

Wildkräuter –  seit Jahrhunderten haben unsere Vorfahren Sie als Nahrungs- und Heilmittel verwendet. Doch wer kennt die positiven Eigenschaften heute eigentlich noch und weiß, wie man die Pflanzen richtig verwendet? Wusstest du zum Beispiel, dass Weidenrinde eine schmerzlindernde Wirkung hat und die Grundlage für die Entwicklung von Aspirin war? Dass Brennnesseln und Giersch mehr als viermal so viel Vitamin C enthalten wie ein Kopfsalat? Und dass Sauerampfer auf frische Wunden aufgetragen kühlend wirkt und sich positiv auf die Heilung auswirkt? (mehr …)

verblueht