Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Diplopodenseminar

April 23 - April 26

Leider kann das Seminar aufgrund der Ausbreitung des SARS-CoV-2-Virus nicht stattfinden!

Datum:23.-26.04.2020

Ort:Naturkundemuseum Ottoneum Kassel

Übernachtung: Naturfreundehaus (Lossetalhaus) Kaufungen: Freiheiterstr. 47-49, 34260 Kaufungen

Ankündigung:

Auf Diplopoden sind die allermeisten schon, wenn auch unbewusst,gestoßen. Aberwas sind Diplopoden?

Schnurfüßer, Pinselfüßer, Bohrfüßer, Bandfüßer, Samenfüßer und Kugler. Hast Du so etwas schon mal gehört?Es handelt sich hierbeium die Ordnungen der Klasse der Diplopoden. Diplopoden (Doppelfüßer) gehören wie die Chilopoda (Hundertfüßer) zu den Tausendfüßern (Myriapoda).Diplopoden leben im Laubstreu, im Boden oder unter RindenundSteinen.Aber die Diplopoden haben nicht nur eine Vielzahlan Ordnungen,sondern auchunterschiedlichsteMorphologie und Lebensweise.

Mithilfe des Diplopoden-Seminars in Kassel gibt es die Möglichkeit beim nächsten Waldspaziergang diese Artengruppe genauer anzuschauen, sie von anderen Artengruppenzu unterscheiden und die ein oder andere häufige Art direkt im Feld zu erkennen. Durch Vorträge und Bestimmung von Exemplaren unter dem Binokularund der Lebendbestimmung Draußen (Frühjahr und Herbst ist das Aktivitätsmaximum) werden wir unsere Zeit nutzen.An den Abenden werden wir gemeinsam kochen und den Tag mit Singen am Lagerfeuer gemütlich ausklingen lassen.

Anmeldung: Hannes Öhm (hannes.oehm@naturbeobachtung.de) Anmeldefrist: 30.03.2020Teilnehmerzahl ist begrenzt! (Nähere Informationen folgen nach der Anmeldung)Teilnehmeralter: 12-27Preis:Die Kosten betragen 44€ (6 €/Tag+ 25€ Fahrtkostenpauschale)

Details

Beginn:
April 23
Ende:
April 26

Veranstaltungsort

Kassel

Veranstalter

Hannes